Alena Zielinski

Moin, ich bin Alena! Ich arbeite als selbstständige Fotografin in und um Hamburg. Geboren wurde ich 1983 in dieser schönen Stadt und bin bis heute Nordlicht geblieben. Die ersten Erinnerungen mit der Kamera habe ich, als ich im Alter von acht Jahren mit meinem Papa in der Dunkelkammer stand, um meine ersten eigenen Filme zu entwickeln. Die Fotos legten wir später in seinem Garten zum Trocknen aus. Wir streckten unsere Köpfe über die Werke und diskutierten über die beste Perspektive und den schönsten Lichteinfall. Das ist bis heute so geblieben. Nur, dass es keine Dunkelkammer mehr gibt. Heute fotografiere ich auch nicht seinen Garten, sondern Hochzeiten, Familien und Paare. Ich arbeite für verschiedene Magazine und Agenturen im In- und Ausland - bis nach Jordanien oder Orlando, Florida bin ich mit meiner Kamera schon beruflich gereist. Ich war viele Jahre fest angestellt und habe mich 2014 dann selbstständig gemacht.

Hochzeiten sind meine Herzensprojekte. Sie sind das Sinnbild für alles, was mich am Fotografieren so sehr begeistert: Menschen und Momente voll von Liebe und Freude, eingefangen für die Ewigkeit.

Ihr wollt Moin sagen?
SCHREIBT MIR GERN EINE NACHRICHT

Interviews und Auszeichnungen

Frau, Frei &

In dem Interview für Frau, frei & geht es um meine Selbstständigkeit als Fotografin. Was das mit dem Reisen und Apnoetauchen zu tun hat, erfahrt ihr hier:

ZUM INTERVIEW

Brigitte.de

Ich habe für BRIGITTE.de ein Interview gegeben zum Thema Hochzeitsfotografie. Dorrt könnt ihr meine Tipps für einen gelungenene Tag lesen und ich gebe einen Eiblick in meine Arbeit.

HOCHZEITSPROFIS VERRATEN IHRE TIPPS

Nikon

Eins meiner Hochzeitsfotos hat bei dem Nikon „I AM 100 FOTOWETTBEWERB“ einen Top 10 Platz gemacht. Insgesamt gab es über 22.000 Einsendungen. Es wurde im Rahmen der Ausstellung «leben 24/7 – 100 Jahre Nikon» im NRW-Forum Düsseldorf ausgestellt.

Computerbild

Ein sehr persönlicher Artikel über meine Arbeit auf Computerbild.de: "Alena möchte jeden Monat einen neuen Ort sehen. Dank ihres Berufs ist sie viel unterwegs, immer auf der Suche nach neuen Erlebnissen und Abenteuern!" Hier geht es zum Artikel:

FOTOGRAFIEREN BEDEUTET FREIHEIT AUS EINER NEUEN PERSPEKTIVE

Moin Instagram!