Elbinsel Hochzeit

Der Hochzeitstag von Andreas und Martin war so so so schön! Der Tag startete im Standesamt Bergedorf mit dicken Regentropfen, die unsere Regenschirme ganz schön forderten. Aber: Angekommen im Café Kaltehofe hörte der Regen auf. Und ich dachte nur: Wow, dieses Ambiente! So ein wunderschönes Haus, inmitten von Grünen Feldern. Es liegt ist zwischen Norderelbe und Billwerder Bucht. Drumherum sind alte Fischerbecken und pittoreske Schieberhäuschen. Irgendwie so richtig hanseatisch. So oft bin ich an diesem Anwesen vorbei geradelt, wenn ich auf dem Weg zur Dove Elbe war und habe mich immer gefragt, was das wohl ist. Das man hier eine perfekte Hochzeitslocation vorfindet, hätte ich das mal geahnt.

Als Hochzeitsfotograf geht hier einem schon das Herz auf, denn das Café Kaltehofe bietet so viele tolle Ecken für Hochzeitsfotos. Damit die beiden viel Zeit mit ihrer Familie und ihren Freunden verbringen konnten, haben wir die Pärchen- und Gruppenfotos zwischendurch gemacht. Das war super entspannt und wir haben natürlich auch auf das Wetter geachtet. Diese Hochzeit war so wunderschön. Andreas und Martin passen einfach wundervoll zusammen, sie sind so entspannt drauf und die beiden hatten tolle sympathische Gäste. Das Ambiente war erste Sahne und der Service einfach klasse. Und diese kleinen Sträuße auf den Tischen vom Café Kaltehofe, hach, in die habe ich mich ja glatt verknallt. Am Ende des Tages erstreckte sich sogar ein Regenbogen über die Felder. Aber schaut selbst, hier ist meine Hochzeitsfotoreportage:

0 Kommentare
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *